• Nah also
 

Triconsult Preis für innovative Marktforschung - TIM

Das war der TIM 2012 

TIM Preisträger 2012

Auch 2012 wurde bei der Preisvergabe besonderer Stellenwert auf den problemadäquaten und handlungsorientierten Ansatz der eingereichten Arbeit gelegt

Die Entscheidung für den TIM 2012 fiel daher letztlich auf Frau Mag. Charlotte Hager von der comrecon° Marktdiagnostik & Strategieberatung, die sich mit dem „ScoutUnity“ Tool gegen den Mitbewerb durchsetzte.

„ScoutUnity“ ist eine multioptionale Dialog-Plattform, die in die Alltagssituation und das unbewusste Handeln der Menschen eindringt und dort die „echten“ Nutzungsgewohnheiten und Bedürfnisse erfassen möchte. Dadurch soll es erstmals möglich sein, auch in Langfrist-Beobachtungen die Nutzungsgewohnheiten in Bezug auf Marken-Präferenzen und ihre Verwendung zu analysieren. Durch eine moderne und einladende Online-Plattform werden Menschen und Konsumenten zu Scouts gemacht, die freiwillig und laufend Einblicke in ihre Welt geben, und aufgrund des spielerischen Zugangs sollen auch Menschen gewonnen werden, die normalerweise nicht an Marktforschungsprojekten teilnehmen (wollen).

Die Plattform (www.scoutunity.at ) befindet sich derzeit in der Private-Beta-Launch Phase und soll ab Jänner 2013 frei zugänglich sein.

Wir gratulieren Frau Charlotte Hager zum TIM 2012 und wünschen ihr viel Erfolg mit dem ScoutUnity!

TIM 2012_Mag Charlotte Hager_Dr. Felix Josef
Jury
Die Juroren des TIM 2011 waren:
•MMag. Corinna Häsele, Market Research Manager Reed Exhibitions Messe
•Ao. Univ. Prof. Dr. Marcus Hudec, Universität Wien
•o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Dr. h.c. Udo Wagner, Universität Wien
•Sebastian Loudon(Chefredakteur des Horizont und Bestseller Magazins).

Links
http://www.manstein.at 
http://www.marketinggesellschaft.at 
http://www.p-o-m.info 
TIM 2012 www.scoutunity.at